Regelelektronik


Entwicklung und Fertigung von Regelelektronik für AC- und DC-Antriebe, sowohl für eigene Produkte als auch für den Einsatz in Kundenprodukten. Ein Schwerpunkt ist dabei digitale Regelelektronik für AC-Servoantriebe für Anwendungen mit höchster Dynamik und Genauigkeit.

Regelelektronik

WIEDEG Regelelektronik für SIEMENS/WIEDEG Simodrive Drehstrommodule


Digitale Regelelektronik für AC-Servoantriebe (Synchron- und Asynchronmaschinen)

  • Regelungstechnik
    • Feldorientierte Stromregelung in Rotor- bzw. Läuferfeldkoordinaten
    • Drehzahlregelung mit spannungsgeregeltem Feldschwächbetrieb und Parameteradaption bei der Asynchronmaschine
    • Lageregelung von der einfachen Positionierung bis zum Mehrachs-CNC-Betrieb
    
  • Hard- und Software
    • Signalprozessorkern mit neuester Speicher- und I/O-Technik
    • Interface zu verschiedensten Gebern vom Resolver bis zum hochauflösenden SIN/COS-Geber
    • Interface zu verschiedenen Leitsystemen und zum Inbetriebnahme- und Diagnose-PC
    • Interface zur Leistungselektronik mit leistungsfähiger Pulsbreitenmodulation
    • Kompakter Aufbau in SMD-Technik, Kartenformat und Schnittstellen angepaßt an den Antriebsregler
    
  • Praxiserprobte Lösungen von einfachen bis hin zu höchsten Anforderungen an Dynamik und Genauigkeit